Logo

Sperrzeiten

Für den Stadtlauf am 29 April 2023 in seiner neuen Dimension entlang der herausfordernden Strecke - vorbei an der Gliser Wallfahrtskirche, hinauf über die Napoleonstrasse und dann über die geschichtsträchtige Napoleonsbrücke, durch das erhabene Stockalperschloss und die engen Gassen der Altstadt - müssen die einzelnen Strassenabschnitte während unterschiedlichen Zeiten gesperrt werden.

Kleine Sperrung Phase I, Vorbereitungen / Festbetrieb, 08:00–12:00 Uhr
Der Dorfplatz Glis zwischen Einmündung Grundbielstrasse und Napoleonstrasse - Totalsperre. Stadtzentrum, Bahnhofstrasse ab Sonnenstrasse, Winkelgasse, Furkastrasse bis Höhe Einmündung Sonnen- /Sandmattenstrasse sowie Alte Simplonstrasse ab Einmündung Tunnelstrasse bis Höhe Einmündung Hofjistrasse

Mittlere Sperrung Phase II, kleine Läufe / Festbetrieb, 12:30–15:00 Uhr
Gliserallee inkl. Zeughausstrasse ab Kreisverkehrsplatz Gliserallee/Glismattenstrasse bis Einmündung Grundbielstrasse Poststrasse und Napoleonstrasse bis Klosmattenstrasse (nur für Anwohner und Zubringer der Napoleonstrasse erlaubt), Wierystrasse Teilsperrung.

Grosse Sperrung Phase III, 5 und 10 km Läufe / Festbetrieb, 14:30–17:30 Uhr
Ganze Gliserallee inkl. Zeughausstrasse und Poststrasse, Napoleonstrasse zwischen Gliserallee und Klosmattenstrasse, Wierystrasse (Teilsperrung), Neue Simplonstrasse ab Napoleonbrücke bis Saltinabrücke (Parkhaus Altstadt Abfahrt gewährleistet), Alte Simplonstrasse ab Bachstrasse bis Einmündung Neue Simplonstrasse (Zu- und Wegfahrt via Ried-Brig), Zenhäusernquartier / Glismatte Süd nur Abfahrt via Saltinaplatz möglich (geregelt), Napoleonstrasse zwischen Klosmatten- und Neue Simplonstrasse in beide Richtungen abwechselnd mit Verkehrsregelung möglich

Sperrung Festgelände Phase IV, nur Festbetrieb, (08:00) 17:30–20:00 Uhr
Der Dorfplatz Glis zwischen Einmündung Grundbielstrasse und Napoleonstrasse - Totalsperre.